Skip to main content

FV Ravensburg trifft auf den angeschlagenen ATSV Mutschelbach

sz190424

Für den FV Ravensburg (li. Paul Strauß gegen Backnangs Julian Geldner) zählt gegen Mutschelbach nur ein Sieg. (Foto: Maximilian Rist)

Beim Gegner gibt es Gerüchte über einen Rückzug aus der Fußball-Oberliga in die Landesliga. Sportlich steht viel auf dem Spiel für den FV, der einen Trainer gefunden hat.

Der kommende Gegner des FV Ravensburg hat derzeit nicht nur Probleme auf dem Rasen. Der ATSV Mutschelbach steht Gerüchten zufolge vor dem Rückzug aus der Fußball-Oberliga. Von dieser Unruhe wollen sich die Ravensburger nicht ablenken lassen - für sie zählt am Samstag (14 Uhr/cteam-Arena) im Heimspiel wieder mal nur ein Sieg.

... mehr lesen Sie unter Schwäbische.de

 

  • Aufrufe: 313