Skip to main content

Dem FV Ravensburg hängen die Komplimente zu den Ohren raus

sz011223

Mit acht Treffern ist Daniel Schachtschneider (re., gegen Stefan Zimmermann vom FC Nöttingen) der beste Torschütze des FV Ravensburg. (Foto: Rolf Schultes)

Der Fußball-Oberligist hätte viel lieber mehr Punkte auf dem Konto als schöne Worte. Mit einigen Veränderungen soll in Gmünd etwas Zählbares mitgenommen werden.

Lob vom Gegner ist „schön“, sagt Michael Schilling, Trainer des Fußball-Oberligisten FV Ravensburg. Es bestätige, dass sich die Oberschwaben verbessert haben. Nach der vergangenen 0:2-Niederlage gegen den FC Nöttingen lobte der gegnerische Trainer Dirk Rohde die extrem hohe Intensität unmittelbar nach der Pause und prognostizierte dem FV einen Mittelfeldplatz.

... mehr lesen Sie unter Schwäbische.de

 

  • Aufrufe: 1024