Skip to main content

FV Ravensburg erlebt einen bitteren Nachmittag

sz011023

Dennis Blaser (vo.) vergab eine Topchance gegen Göppingens Torwart Marcel Schleicher, Filip Milisic (li.) traf später zum Sieg. (Foto: Maximilian Rist)

Die Fußballer haben in der Oberliga das Heimspiel gegen den 1. Göppinger SV mit 0:1 verloren. Dennis Blaser vergibt eine Topchance, zwei weitere Spieler verletzen sich.

Gebrauchter Tag für den FV Ravensburg: In der Fußball-Oberliga kassierten die Oberschwaben zu Hause in der cteam-Arena eine 0:1-Niederlage gegen den 1. Göppinger SV. Früh in der Partie musste Felix Schäch verletzt vom Feld, in der Nachspielzeit erwischte es noch den Torwart Haris Mesic. Schon am Dienstag ( 15.30 Uhr) geht es für den FV weiter ‐ dann mit der Partie beim ATSV Mutschelbach.

... mehr lesen Sie unter Schwäbische.de

 

  • Aufrufe: 1402